Mein Spind

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Textilien. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Bitte senden Sie uns dafür einfach die Produktauswahl in diesem Spind zu und füllen Sie das folgende Formular aus. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück.

Anrede*
Absenden
*Pflichtangaben

Mein Spind

Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Wir senden Ihnen in Kürze ein unverbindliches Angebot zu.
Es ist ein Fehler aufgetreten
Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut.
Schliessen

Textile Versorgung für Pflegeheime

Für jede Lebenssituation die geeignete Betreuung

Die Bereiche Alten- und Behindertenhilfe der Diakonissen Bethesda Landau bieten mit 24 seniorengerechten Wohnungen, 175 Pflegeplätzen für alte Menschen, 178 Wohnplätzen für Menschen mit Behinderungen in 17 Wohngruppen und ergänzenden betreuten Wohnformen ein umfassendes Angebot, dem ein Therapiezentrum und eine Altenpflegeschule angegliedert sind. Der Mensch als Ganzes steht im Zentrum des Handelns.

 

Die Wäscheversorgung für diese komplexe Anlage stellt eine enorme logistische Herausforderung dar. Seit 2015 sind die Verantwortlichen des Diakonissen Bethesda Landau vom Konzept zur Optimierung der textilen Vollversorgung überzeugt.

Sensible Vorbereitungsphase durch das bardusch Gesundheitswesen Team

Unter Berücksichtigung der Besonderheiten, die in Häusern mit geringem Raumangebot bei gleichzeitig notwendigem zügigem Wäscheaustausch auftreten, wurde die IST-Situation analysiert.

 

Das bardusch Fachberatungsteam Gesundheitswesen punktete mit strukturierten Planungen. Bereits während der Vorbereitungsphase wurde die bardusch Versorgungsassistentin in das Projektteam eingebunden, so dass seit Auftragsstart größtmögliches Einfühlungsvermögen in die sensiblen Abläufe vor Ort gegeben ist. 

Kleiderausgabesystem schafft Transparenz

Durch die zuverlässige Versorgung mit Textilien konnten bereits nach kurzer Zeit spürbare Optimierungen erzielt werden. Die Inbetriebnahme des elektronischen Kleiderausgabesystems schafft zusätzliches Einsparungspotential.

 

Die elektronische Kleiderausgabe ist ein in sich geschlossenes Organisationssystem, welches die Berufskleidung selbsttätig einfördert, speichert und verteilt. Nach der Pflege bei bardusch wird die Berufskleidung vollkommen automatisch den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt.


Der Automat wird individuell an die räumlichen Bedingungen der Einrichtung angepasst und sorgt so für höchste Effizienz bei geringstem Platzaufwand. Die transparente Ausgabeverwaltung schafft Kalkulationssicherheit.

 

 

Erfolgreiche Systemumstellung

Die textile Vollversorgung von bardusch passt sich jeder Veränderung des Bethesda Landau an und birgt ein großes Potential an Synergien, die erkannt und proaktiv genutzt werden.


Das Gelingen umfassender Systemumstellungen wie bei Diakonissen Bethesda Landau wird durch die Zufriedenheit der Mitarbeiterteams sowie durch die Bewohner bestätigt.

 

 

Eckdaten von Diakonissen Bethesda Landau

Zusammenarbeit:
Seit 2015
Anzahl Mitarbeiter:
430 Mitarbeiter
Anzahl Betten:
353 Betten
Anzahl Bewohner:
Davon 175 in der Pflege und 178 in der Behinderteneinrichtung
Dienstleistungen:
Stationswäsche, Mietberufskleidung, persönlicher Bewohnerwäscheservice, kundeneigene Wäsche, Wischmoppbezüge
Besonderheiten:
Elektronisches Kleiderausgabesystem

Das könnte

Sie auch interessieren